Montag, 20. Januar 2020

Der gute Bäcker Krimphove spendet 5000 Euro für neue Frühchenstation

5000 Euro übergaben Georg und Christopher Krimphove jetzt für „Mehr Raum für Nähe“. Die Summe war durch den Verkauf eines Stollenriegels in der Weihnachtszeit zusammen gekommen. Bereits zum vierten Mal startete der gute Bäcker Krimphove eine Benefizaktion zugunsten des Umbaus der Kinderklinik im St. Franziskus-Hospital Münster und spendete von jedem verkauften Stollenriegel 50 Cent.

PD Dr. Michael Böswald, Chefarzt Allgemeine Kinder- und Jugendmedizin, Dr. Meike Franssen, Oberärztin Neonatologie und Kinderintensivmedizin, und Pflegefachleitung Christiane Buhne nahmen die Spende entgegen­: „Wir freuen uns sehr, einen so starken Partner wie die Bäckerei Krimphove an der Seite zu haben und bedanken uns von Herzen für das tolle Engagement“.
Insgesamt brachten die vier Benefizaktionen bereits 20.000 Euro Spenden für „Mehr Raum für Nähe“. „Wir wissen aus eigener Erfahrung, wie wichtig eine gute medizinische Versorgung in Kombination mit familiärer Nähe ist. Daher ist es uns ein wichtiges Anliegen, den Umbau der Frühchenstation zu unterstützen“, erzählen Georg und Christopher Krimphove.