Warum wir Ihre Hilfe brauchen

weiter

Unsere neue Kinderklinik

weiter

Das können Sie tun

weiter

Geschichten aus der Klinik

weiter

Wir bauen auf Sie! Auf Ihre Unterstützung!

Neben einer erstklassigen Versorgung brauchen kranke Kinder viel Nähe und Geborgenheit. Die bauliche Ausstattung der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin entspricht nicht mehr den aktuellen räumlichen Anforderungen einer modernen Kinderklinik. Deshalb bauen wir um. Dieses Vorhaben lässt sich nicht komplett aus eigenen und öffentlichen Mitteln finanzieren. Warum und wofür wir Spenden benötigen, erklären wir Ihnen in dem Film.

Ärzte, Eltern und Partner berichten, warum Sie die Kampagne unterstützen und was durch Ihre Hilfe besser wird.

Schaffen Sie mit uns mehr Raum für Nähe – mit Ihrer Spende für neue Quadratmeter! 


Benefizkonzert und Lesung

Wir laden herzlich zm Benefizabend mit Klaviermusik der jungen Ausnahmepianistin Sophia Lewerenz und Lesung von Norbert Nientiedt ein.
Moderation: Dr. Norbert Tiemann

Donnerstag, 25. April 2019, 19.00 Uhr (Einlass ab 18.30 Uhr)
Akademie Franz Hitze Haus,
Kardinal-von-Galen-Ring 50, 48149 Münster

Eine Veranstaltung der Domfreunde Münster mit freundlicher Unterstützung von:
Franz Hitze Haus / Gartencenter Schrieverhoff / Weinhandlung Peter Nientiedt

Quadratologo-Aktion in den Münster Akarden

Jeder kleine und große Künstler kann zum 3 mal 3 Meter großen Münster-Quadratologo
beitragen. Wer direkt vor Ort spendet, tut gleichzeitig Gutes für die unsere neue Kinderklinik
im St. Franziskus-Hospital Münster.
So werden aus vielen kleinen Quadratologo-Quadraten neue Franziskus-Quadratmeter
und mehr Raum für Nähe!
3. und 4. Mai 2019, 10 – 18 Uhr
Eingangshalle der Münster Arkade

1500 Euro für neue Frühchenstation im St. Franziskus-Hospital

Wolfgang Nietan, Geschäftsführer von „feine art“, übergab jetzt 1500 Euro für den Umbau der Kinderklinik im St. Franziskus-Hospital Münster. Ein befreundetes Paar wollte ihre Hochzeitsfeier nutzen, um etwas Gutes für die Spendenkampagne „Mehr Raum für Nähe“ zu tun. Schnell war die Idee geboren, gemeinsam sogenannte „Iris-Bilder“ anzubieten. Die Gäste konnten gegen eine Spende an einem mobilen Fotostand von „feine art“ ein Bild von ihrem Auge in hochauflösender Qualität machen lassen.  weiter

BabyOne spendet 20.000 Euro für die neue Kinderklinik

Mit einer Spende von 20.000 Euro im Gepäck sorgten Gabriele und Wilhelm Weischer, Geschäftsführer von BabyOne, im St. Franziskus-Hospital für große Freude: Die Eheleute tragen mit dieser Summe dazu bei, dass ganz kleine Kinder in Münster künftig noch besser gesund werden können. „Wir wollen einen Beitrag für die Modernisierung und Erweiterung der Kinderklinik im St. Franziskus-Hospital leisten. Uns liegt insbesondere die Klinik für Neugeborenen- und Kinderintensivmedizin am Herzen. Hier soll die Umgebung für die Allerkleinsten so gestaltet werden, dass die Nähe zwischen Eltern und Kindern in einer warmen Umgebung wachsen kann “, betonten Gabriele und Wilhelm Weischer bei der Übergabe der Summe.  weiter