Warum wir Ihre Hilfe brauchen

weiter

Unsere neue Kinderklinik

weiter

Das können Sie tun

weiter

Geschichten aus der Klinik

weiter

Die erste neue Station ist fertig!

Am Freitag, 11. Januar 2019, war es soweit: Wir haben nach anderthalb Jahren Bauzeit die erste neue Kinderstation eingesegnet. Hunderte Spender und Besucher kamen, um sich von den neuen Räumlichkeiten einen Eindruck zu verschaffen und mit Ärzten und Pflegenden ins Gespräch zu kommen.   

weitere Informationen

 

 

Wir bauen auf Sie! Auf Ihre Unterstützung!

Neben einer erstklassigen Versorgung brauchen kranke Kinder viel Nähe und Geborgenheit. Die bauliche Ausstattung der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin entspricht nicht mehr den aktuellen räumlichen Anforderungen einer modernen Kinderklinik. Deshalb bauen wir um. Dieses Vorhaben lässt sich nicht komplett aus eigenen und öffentlichen Mitteln finanzieren. Warum und wofür wir Spenden benötigen, erklären wir Ihnen in dem Film.

Ärzte, Eltern und Partner berichten, warum Sie die Kampagne unterstützen und was durch Ihre Hilfe besser wird.

Schaffen Sie mit uns mehr Raum für Nähe – mit Ihrer Spende für neue Quadratmeter! 


Preußen Fanprojekt spendet 1906 Euro für kranke Kinder

Das Fanprojekt Preußen Münster e.V. hat 1906 Euro an das St. Franziskus-Hospital Münster für die Spendenkampagne "Mehr Raum für Nähe" übergeben. Zum alljährlichen Neujahrsempfang kamen rund 120 Mitglieder und Fans, um gemeinsam das Jahr einzuläuten. Höhepunkt war die traditionelle Tombola, die von zahlreichen Unternehmen mit attraktiven Preisen unterstützt wurde.  weiter

Der Gute Bäcker Krimphove übergibt 3000 Euro aus Lebkuchenverkauf

Der Gute Bäcker Krimphove hat zur Weihnachtszeit bereits zum dritten Mal eine Verkaufsaktion zugunsten der Kinderstation durchgeführt. Herzen und Sterne aus Lebkuchen wurden mit einem Spendenanteil von 30 Cent für „Mehr Raum für Nähe“ verkauft.  Mit großem Erfolg: Den aufgerundete Betrag in Höhe von 3000 Euro übergab Geschäftsführer Christopher Krimphove gemeinsam mit seiner Frau Inga und Sohn Carl jetzt an die beiden Chefärzte der Kinderklinik PD Dr. Michael Böswald (Allgemeine Kinder- und Jugendmedizin) und Dr. Florian Urlichs (Neonatologie und Kinderintensivmedizin).  

 weiter

„Provinzialer helfen“: Mitarbeiter spenden 5000 Euro

Der Verein "Provinzialer in Westfalen-Lippe helfen" hat jetzt eine Spende in Höhe von 5.000 Euro für den Umbau der Kinderklinik übergeben. Die Gelder, die der Verein aus Mitgliedsbeiträge und Spenden einnimmt, werden vom Vorstand der Provinzial Versicherungen verdoppelt und kommen dieses Mal "Mehr Raum für Nähe" zu Gute.

 weiter

BabyOne spendet 20.000 Euro für die neue Kinderklinik

Mit einer Spende von 20.000 Euro im Gepäck sorgten Gabriele und Wilhelm Weischer, Geschäftsführer von BabyOne, im St. Franziskus-Hospital für große Freude: Die Eheleute tragen mit dieser Summe dazu bei, dass ganz kleine Kinder in Münster künftig noch besser gesund werden können. „Wir wollen einen Beitrag für die Modernisierung und Erweiterung der Kinderklinik im St. Franziskus-Hospital leisten. Uns liegt insbesondere die Klinik für Neugeborenen- und Kinderintensivmedizin am Herzen. Hier soll die Umgebung für die Allerkleinsten so gestaltet werden, dass die Nähe zwischen Eltern und Kindern in einer warmen Umgebung wachsen kann “, betonten Gabriele und Wilhelm Weischer bei der Übergabe der Summe.  weiter